Kolpingsfamilie Neresheim - Wer ist das?

Wir sind eine Gemeinschaft unter dem Dach des internationalen Kolpingwerk Deutschlands. Sitz der Zentrale befindet sich in Köln.
Gegründet 1893, seit März 2003 sind wir ein "eingetragener Verein"
KOLPINGSFAMILIE NERESHEIM e. V.
Unsere Kolpingsfamilie zählt derzeit 95 Mitglieder.
Bei Kolping kann jeder Mitglied werden, auch die Konfession spielt dabei keine Rolle! Entsprechend der Interessen haben wir verschiedene Gruppenangebote für KolpingJugend, Kolping-Frauen, Kolping-Gruppe, Senioren-Gruppe.


Wir sind eine "Kolpings - FAMILIE", deshalb haben wir auch ein umfangreiches gemeinsames Jahresprogramm. Hier ein Auszug:

 


Gottesdienste:  

Familien-Wallfahrtsgottesdienst in Maria Buch (Alljährlich am Muttertag)
Maiandacht mit Kolpingchor Bopfingen in Maria Buch (Alljährlich letzter Freitag im Mai)
Gesprächs- und Bibelabende mit unserem Präses

Info- und Diskussionsabende:

Regelmäßig finden bei uns Info- und Diskussionsabende zu aktuellen Themen, mit jeweils kompetenten Referenten statt, zu denen wir immer wieder öffentlich einladen.

Feste und Feiern:

Im Juli jedes Jahres findet unser Kolpingfest mit Bezirkssterntreffen des Bezirkes Heidenheim statt.
Beim Neresheimer Stadtfest beteiligen wir uns mit einem Essen- und Getränkestand, sowie einer Attraktion für Kinder.

Aktivitäten:

Fester Bestandteil unserer Aktivitäten ist die Pflege der Aussenanlagen der Kapelle Maria Buch.
Wir unterstützen die Kirchengemeinde in vielfältiger Weise,
z. B. bei der Altkleidersammlung „Aktion Hoffnung“.

Entwicklungshilfe/
Finanz. Unterstützung:

Der Neresheimer Missionar Pater Anton Kappler, der in Indonesien arbeitet, erhält von uns finanzielle Unterstützung.
Ein Theologiestudium in Indien für ein in Neresheim weilenden
Missionspfarrer wurde mitfinanziert.

Interne Veranstaltungen:

Familienwandertag am 1. Mai.
Jugend-Kolping-Zeltlager
Jahresausflug, immer mit tollen Zielen
Kolpinggedenktag, den wir immer festlich begehen.
Familienweihnachtsfeier, Silvesterparty, usw., usw.,.......

Unserer Kolpingsfamilie gehören viele junge und junggebliebene Familien an, deshalb sind wir natürlich sehr bestrebt unsere Veranstaltungen Kind- und Jugendgerecht zu gestalten.